Artikel

„Das Recht der Alten auf Eigensinn“

Zum Thema „Der alte Mensch im Krankenhaus“ finden seit mehreren Jahren am Landeskrankenhaus Innsbruck in Kooperation mit dem AZW Schulungen für Pflegepersonen statt. Ein Schulungs- und Maßnahmenpaket ist die Grundlage für Optimierungen, die gezielt an […]

Artikel

Matthias Rohringer, BEd, MSc erhält TWF-Projekt

Univ.-Ass. Matthias Rohringer, BEd MSc vom Department Pflegewissenschaft und Gerontologie der UMIT arbeitet derzeit an seiner Dissertation im Rahmen eines interdisziplinären Forschungsprojektes mit den Medizinern von Gelenkpunkt Innsbruck und der Physiotherapie der Privatklinik Hochrum. In […]

Artikel

Drei Wege zum Zukunftsjob PflegeexpertIn

Auch 2019 bilden AZW und fh gesundheit wieder die Tiroler PflegeexpertInnen von Morgen aus: Im Jänner starten die ein- und zweijährigen Ausbildungen zu Pflegeassistenz und Pflegefachassistenz und im März können Studierende in den dreijährigen Bachelor-Studiengang […]

Artikel

KOMMA – Kommunikation mit Angehörigen

Schwere Krankheiten und der Tod betreffen nicht nur die Erkrankten, sondern auch ihre Familienmitglieder, die häufig die Betreuung oder Pflege übernehmen. Ein neuer Ansatz soll dabei helfen, Angehörige besser zu unterstützen und ihre Unterstützungsbedürfnisse sichtbarer […]

Artikel

Gemeinsam gegen den Schmerz

Im September schlossen am AZW die ersten AbsolventInnen des neuen Weiterbildungslehrgangs Pain Nurse erfolgreich ihre Fortbildung zur Expertin/zum Experten im pflegerischen Schmerzmanagement ab. Für einen Teil der österreichischen Bevölkerung gehören Schmerzen unterschiedlichster Ursache zum Alltag. […]