Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dreitägiges Resilienzseminar für Führungskräfte mit Updateförderung

April 24 - April 26

Wie resilient wir sind, hängt von vielen Faktoren ab: Von der Erziehung, von den Hindernissen auf dem Weg zum Erwachsenenleben und von den Lösungsstrategien die wir dafür erlernt haben. Diese selbst entwickelte Grundhaltung bestimmt unsere Wahrnehmung und unsere Erwartungen. So konstruieren wir tagtäglich unsere eigene Wirklichkeit.

In diesem Erlebnis-Seminar beschäftigen wir uns damit, diese inneren Faktoren zu stärken, um den steigenden Anforderungen des Lebens besser begegnen zu können. Praktische Übungen und einfache Tipps werden Ihnen dabei helfen, die schwierigen Tage des Lebens spürbar leichter zu bestehen.

Inhalte:

  • Erfahren Sie von den Wirkbereichen der Resilienz
  • Analyse des eigenen Resilienz-Profils
  • Achtsamkeit und der achtsame Umgang mit sich selbst
  • Ihr Selbstwert – Das SchutzschildIdentifizieren sie Ihre persönlichen Energieräuber
  • Anforderung und Regeneration – Das wichtige Gleichgewicht von Belastung und Ressource
  • Entdecken sie Ihr persönliches Handwerkszeug für Rückschläge
  • Stellen sie sich Ihren Resilienz-Baukasten für den Alltag zusammen

Datum:24. bis 26. April 2019Jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr (24 Seminareinheiten)

Anmeldeschluss:30. März 2019

Referenten von „Xund-im Leben“ im Teamteaching:

  • Alfred Mühl, Burnout-Prophylaxe Trainer, Genusstrainer
  • Roland Wegscheider, Gesundheits- und Krankenpfleger, Lehrer für Gesundheitsberufe

Zielgruppe:

  • Führungspersonen in Gesundheits- und Sozialberufen
  • DGKP

Details

Beginn:
April 24
Ende:
April 26
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.johanniter.at/kurse/pflege/fortbildungen-fuer-gesundheits-und-sozialberufe/resilienz/

Veranstaltungsort

Wohnheim Lohbach
Technikerstraße 84
Innsbruck, Tirol 6020 Österreich

Veranstalter

Die Johanniter / Xund im Leben
Website:
https://www.johanniter.at