Newsletter des Projekts CaRe – nachhaltiges pflegerisches Case & Care Management in einer grenzübergreifenden Region

Das Interreg Projekte CaRe hat zum Ziel, ein nachhaltiges Konzept mit Fokus Case und Care Management (CCM) in drei Regionen in Italien (Friaul-Julisch Venezien/Mediofriuli und Veneto/Vicenza) und Österreich (Tirol/Landeck) zu entwickeln, zu implementieren und zu evaluieren, um vor allem Menschen in komplexen gesundheitlichen und sozialen Problemlagen im häuslichen Setting zu unterstützen. Außerdem soll den Betroffenen und deren pflegenden Angehörigen der Zugang, die Kontinuität sowie die Qualität der Pflege und Betreuung über mehrere Dienstleistungsanbieter erleichtert und transparenter gestaltet werden. Regelmäßig informiert das Projektteam über aktuelle Entwicklungen – der NEWSLETTER #3 kann online nachgelesen werden.

Das Eu-Interreg Projekt CaRe dauert von 1.1.2018 – 31.6.2020 und wird durch den „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg V-A Italien-Österreich 2014-2020“ gefördert.